Geschützt: Licht und Dunkelheit

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Advertisements

In den Wald zu gehen

Dunkle Gedanken sind erhellt, helle Gedanken sind bewahrt und hinaufgeführt in das Lichtere, Hellere. Und so ist es richtig und wahr in den Wald zu gehen, zu laufen. So ist es niemals falsch oder verkehrt. Atmung, Rhythmus, Bewegung, die Erwärmung des Körpers – all das führt eine Läuterung herbei und sie ist eine körperliche und geistige zugleich.

Und darum laufe!